Auch mit Zöliakie ist das Leben schön!

Miteinander-Teilen gehört doch mit zu den schönsten Dingen im Leben. Und aus diesem Gedanken heraus ist auch „Glutenfree Moments“ entstanden.

 

Ich heiße Ricarda und meine glutenfreie Ära begann 2013. Der erste Schock über die Diagnose Zöliakie saß tief. Pasta und Pizza ade! Aber viel schlimmer noch war das Gefühl, einen Teil meiner Freiheit verlieren zu können. Denn die Zeiten, in denen ich nach Lust und Laune mal eben das nächste Restaurant ansteuern konnte, gehörten ab sofort der Vergangenheit an.

 

Stattdessen heißt es jetzt: vorsorgen! Wenn ich aus dem Haus gehe, dann nicht ohne einen glutenfreien Notfallsnack in der Tasche. Steht die nächste Urlaubsreise vor der Tür, recherchieren wir bspw. schon Tage vorher nach Restaurants, in denen man glutenfrei essen kann. Dank dem World Wide Web gepaart mit einer Portion Hartnäckigkeit und Neugier finden sich sogar echte glutenfreie Schätze in der Nähe, meiner Homebase Stuttgart, und Ferne. Und genau die möchte ich in „Glutenfree Moments“ mit euch teilen. Vielleicht ist ja was spannendes für euch dabei.